News + Aktuelles

aus dem Eventrecht
NRW: Nach 1 Feier jetzt 1700 Personen in Quarantäne

NRW: Nach 1 Feier jetzt 1700 Personen in Quarantäne

Von Thomas Waetke 28. September 2020

Nach einer Geburtstagsfeier in privaten Räumlichkeiten in Bielefeld (NRW) wurden bislang 36 Infektionen festgestellt; darauf hin haben die zuständigen Behörden in 1.700 Fällen Quarantäne angeordnet. Betroffen seien alleine 1.100 Schüler und Lehrer an 10 Schulen. Die Feier selbst war nach geltendem Recht zulässig, und dauerte offenbar den ganzen Tag, während Gäste „kamen und gingen“.

 

Urheberangabe für das/die Foto(s) (Symbolfoto):

  • Labor, Hygiene: © Alexander Raths - Fotolia.com