News + Aktuelles

aus dem Eventrecht

NRW: Böller explodiert in Toilettenwagen

Von Thomas Waetke 10. Dezember 2013

Ein Unbekannter hat am Sonntag einen Böller in einen Toilettenwagen einer Veranstaltung in Hüllhorst (NRW) geworfen; dabei erlitt ein 30-Jähriger, der sich gerade in dem Wagen aufhielt, ein Knalltrauma. Die Inneneinrichtung des Toilettenwagens wurde dabei zerstört, die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.