News + Aktuelles

aus dem Eventrecht
NRW: Affenmann verletzt Festbesucher

NRW: Affenmann verletzt Festbesucher

Von Thomas Waetke 18. Oktober 2015

Auf dem Pollhans-Fest in Schloß Holte-Stukenbrock (NRW) erschien am Samstag Abend in einem Festzelt ein mit einem Affenkostüm verkleideter Mann und entblößte sich vor Besucherinnen. Ein andere Besucher wollte ihn davon abhalten, als der Mann ein Beil aus seinem Kostüm zog und auf den Kopf des Helfer einschlug. Andere Besucher kamen dem Opfer zu Hilfe und wurden dabei verletzt. Die herbeigerufene Polizei konnte den Täter festnehmen.

Urheberangabe für das/die Foto(s) (Symbolfoto):

  • Polizei Blaulicht nachts (Symbolbild): © lassedesignen - Fotolia.com