News + Aktuelles

aus dem Eventrecht

Massive Polizeikräfte beenden Party

Von Thomas Waetke 9. Juni 2012

In Leinfelden-Echterdingen (Baden-Württemberg) wurde die Polizei über Notruf über eine ausufernde Party zu Hilfe gerufen: Der Gastgeber lud über Facebook ein paar Freunde ein, es erschienen dann ca. 400 Feierwütige, die auch so gar keine Lust hatten, wieder zu gehen. Die Polizei war mit 32 Streifenwagen über 2 Stunden im Einsatz, bis die Besucher endlich wieder nach Hause gingen. 3 Personen wurden vorübergehend in Gewahrsam genommen.