News + Aktuelles

aus dem Eventrecht

Massenschlägerei in Saarbrücken

Von Thomas Waetke 5. Juli 2011

30 Personen haben sich am Sonntag früh vor einer Diskothek in Saarbrücken geprügelt. Mehrere Personen hatten zuvor versucht, in die Diskothek einzudringen und die Türsteher anzugreifen. Die Security schlugen daraufhin mit Schlagstöcken und einem Hammer heftig auf die Eindringlinge ein, eine Person wurde verletzt. Die Polizei nahm mehrere Beteiligte fest. Stunden später fand die Schlägerei ihre Fortsetzung an anderem Ort, als die Türsteher mitsamt Verstärkung erneut mit Waffengewalt auf die Eindringlinge losgingen. Die Polizei ermittelt, ihr liegen Videoaufzeichnungen vor.