News + Aktuelles

aus dem Eventrecht

Madagaskar: Tote und Verletzte bei Unabhängigkeitsfeier

Von Thomas Waetke 27. Juni 2014

Bei Unabhängigkeit-Feiern in Antananarivo, der Hauptstadt von Madagaskar, sind am Donnerstag 2 Menschen getötet und 26 weitere verletzt worden, als es im Eingangsbereich eines Fußballstadions zu einem Gedränge kam.