News + Aktuelles

aus dem Eventrecht
Lüneburg: 11 Verletzte auf Privatparty

Lüneburg: 11 Verletzte auf Privatparty

Von Thomas Waetke 17. Januar 2016

Auf einer Privatparty in einer Kleingartenanlage in Lüneburg (Niedersachsen) sind am Samstag 11 Personen verletzt orden, als offenbar aus einem Stromgenerator im Keller giftige Abgase ausströmten. Vier Personen waren bewusstlos, die 11 Personen wurden in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Abgase des Generators erreichten im Keller der Feuerwehr zufolge lebensbedrohliche Werte und waren durch den Holzfußboden in den Raum gedrungen, in dem die Feier stattgefunden hatte.

Urheberangabe für das/die Foto(s) (Symbolfoto):

  • fahrender Rettungswagen (von rechts nach links) (Symbolbild): © k_rahn - Fotolia.com