News + Aktuelles

aus dem Eventrecht

Loveparade: Mittwoch 10 Uhr PK

Von Thomas Waetke 11. Februar 2014

Die Staatsanwaltschaft hat für den morgigen Mittwoch um 10 Uhr zu einer Pressekonferenz geladen, in der sie mitteilen wird, gegen wen und aus welchem Grund Anklage nach der Katastrophe 2010 in Duisburg erhoben wurde. Zuletzt hieß es in Medienberichten, dass bspw. gegen einen wichtigen Dezernatsleiter, den Geschäftsführer der Veranstaltungsfirma Lopavent oder den damaligen Oberbürgermeister der Stadt Duisburg, nicht Anklage erhoben werde. Einem Bericht des SPIEGEL zufolge soll das nach Auffassung der Staatsanwälte damit begründet werden, da diese Herren “nicht nah genug” dran gewesen seien…