News + Aktuelles

aus dem Eventrecht

Loveparade: Ermittlungen nun auch gegen Organisationsleiter

Von Thomas Waetke 24. Oktober 2011

Die Staatsanwaltschaft Duisburg ermittelt im Zusammenhang mit dem Unglück auf der Loveparade 2010 nun auch gegen den damaligen Organisationsleiter, der für die Gesamtleitung verantwortlich war. Damit wird nun gegen insgesamt 17 Beteiligte ermittelt. Siehe dazu unseren Beitrag vom 18.01.2011.