News + Aktuelles

aus dem Eventrecht
Köln: Verletzte bei Feuershow

Köln: Verletzte bei Feuershow

Von Thomas Waetke 14. Mai 2015

In einer Kölner Diskothek wurden in der Nacht auf Donnerstag 5 Gäste teilweise schwer verletzt. Die Ursache war eine Stichflamme, die offenbar vom Thekenpersonal bzw. von Goto-Tänzern ausgelöst wurden, als sie Alkohol auf der Theke anzündeten; Zeugenaussagen zufolge griffen die Flammen auf die Kleidung der umstehenden Gäste. In Notrufen wurde ein Feuer gemeldet, weshalb rund 50 Einsatzkräfte ausrückten. Vier Verletzte wurden in Kliniken gebracht. Die Polizei hat ihre Ermittlungen gegen mögliche Verantwortliche aufgenommen.

 

Urheberangabe für das/die Foto(s) (Symbolfoto):

  • Polizei Blaulicht nachts (Symbolbild): © lassedesignen - Fotolia.com