News + Aktuelles

aus dem Eventrecht

Kirmes-Mitarbeiter nach Unfall in Lebensgefahr

Von Thomas Waetke 7. Juni 2012

Beim Aufbau der Kirmes in Baesweiler (NRW) ist ein Helfer vergangenen Donnerstag zwischen zwei Plattformen aus ca. 1,20 Meter Höhe mit dem Kopf auf den Boden gestürzt und hat sich dabei lebensgefährliche Verletzungen zugezogen. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen.