News + Aktuelles

aus dem Eventrecht
Karneval: Umzug in Köln findet mit Einschränkungen statt

Karneval: Umzug in Köln findet mit Einschränkungen statt

Von Thomas Waetke 7. Februar 2016

Der Rosenmontagsumzug in Köln wird trotz des angekündigten Sturmtiefs stattfinden. Meteorologen rechnen mit Windböen mit Windstärke 10. Allerdings hat das Festkomitee Kölner Karneval am Sonntag mitgeteilt, dass keine Pferde mitlaufen dürfen, ebenso werden große Figuren, Schilder und Fahnen nicht zugelassen.

Das Festkomitee im benachbarten Düsseldorf möchte am Montag früh entscheiden, ob der Umzug in Düsseldorf stattfindet oder aufgrund des Sturmtiefs abgesagt werden soll.

(Update) U.a. in Mainz und Duisburg wurden die Umzüge zwischenzeitlich aufgrund der Sturmwarnung abgesagt.

Urheberangabe für das/die Foto(s) (Symbolfoto):

  • Basler Fasnacht 2015: © Christian Bierl - Fotolia.com