News + Aktuelles

aus dem Eventrecht
Ist die VStättVO für meine Location anwendbar?

Ist die VStättVO für meine Location anwendbar?

Von Kristin Zimmermann 19. September 2019

Eine Versammlungsstätte ist baurechtlich gesehen ein so genannter Sonderbau. Während die Landesbauordnungen das allgemeine Baurecht regeln, gibt es für Sonderbauten wie z.B. Versammlungsstätten ein besonderes Regelwerk: Die Versammlungsstättenverordnung (in NRW heißt sie Sonderbauverordnung, in Berlin Betriebsverordnung; in Hessen handelt es sich nur um eine Richtlinie). Ob die VStättVO überhaupt für Ihre Location anwenbar ist, erfahren Sie in unserem Video.

Ist die VStättVO für meine Location anwendbar?

 

Eine Übersicht und Verlinken zu den jeweiligen Landesverordnungen finden Sie hier.
Und hier geht es zu unseren allgemeinen Informationen um Baurecht bzw. VStättVO.

 

Urheberangabe für das/die Foto(s) (Symbolfoto):

  • Versammlungsstätte mit leeren Sitzreihen und Bühne: © raywoo - Fotolia.com