News + Aktuelles

aus dem Eventrecht
Innenminister stellen Mustergebührenordnung für Polizeikosten vor

Innenminister stellen Mustergebührenordnung für Polizeikosten vor

Von Thomas Waetke 6. Dezember 2019

Auf der Konferenz der deutschen Innenminister in Lübeck stand auch das Thema Gewalt in Fußballstadien und die Kosten auf der Tagesordnung. Die beiden Bundesländer Bremen und Rheinland-Pfalz stellten eine Mustergebührenordnung vor, mit der die Bundesländer die Kosten für Hochrisikospiele auf die Liga und die Vereine abwälzen können.

Das Bundesverwaltungsgericht hatte zuletzt entschieden, dass bei Hochrisikospielen, bei denen die Leistungen der Polizei überhaupt die Grundlage dafür schaffen, dass der Veranstalter sein Fußballspiel durchführen könne, dieser auch die Kosten der Polizei tragen müsse.

Hochrisikospiele: Bundesverwaltungsgericht entscheidet pro Kostenerstattung

Die Zahl der Polizeieinsatzstunden lag in der vergangenen Spielzeit bei mehr als 2,2 Millionen Stunden, heißt es aus der Zentralen Informationsstelle Sporteinsätze.

Urheberangabe für das/die Foto(s) (Symbolfoto):

  • Polizeibeamte mit Helmen: © Ints - Fotolia.com