News + Aktuelles

aus dem Eventrecht
Indonesien: Sängerin stirbt nach Biss auf der Bühne

Indonesien: Sängerin stirbt nach Biss auf der Bühne

Von Thomas Waetke 7. April 2016

Eine Sängerin ist im indonesischen Karawang nach einem Biss einer Kobra auf der Bühne gestorben. Die Sängerin arbeitet seit vielen Jahren mit Schlangen auf ihrer Bühne. Bei einem Auftritt trat die Sängerin auf eine Kobra, die sich in ihren Oberschenkel verbiss. Bühnenhelfer entfernten die Kobra, die Sängerin aber setzte die Show fort, ohne sich behandeln zu lassen. Nach ca. 45 Minuten brach sie zusammen und wurde in ein Krankenhaus gebracht, wo sie dann verstarb.

Urheberangabe für das/die Foto(s) (Symbolfoto):

  • US-Police (Symbolbild): © janifest - Fotolia.com