News + Aktuelles

aus dem Eventrecht

Holland: Massenschlägerei auf Junggesellenabschied

Von Thomas Waetke 14. April 2015

Im holländischen Renesse ist am Wochenende ein Junggesellenabschied eskaliert: 75 Teilnehmer aus Gelsenkirchen waren teilweise in eine Massenschlägerei verwickelt, als die Gruppe im Kneipenviertel mit einer anderen Gruppe in Streit geriet. Die deutschen Teilnehmer griffen dann auch die Polizeibeamten an,. die den Streit schlichten wollten, was dazu führte, dass wiederum die Türsteher der umliegenden Diskotheken den Polizisten zu Hilfe kamen. 13 Gelsenkirchener wurden in U-Haft genommen.