News + Aktuelles

aus dem Eventrecht

Höhlenbesucher stundenlang eingeschlossen

Von Thomas Waetke 28. August 2013

In der Lamprechtshöhle in St. Martin (Österreich) wurden am Mittwoch Mittag 26 Personen für mehrere Stunden eingeschlossen, da der Ausgang der Höhle durch starken Regenfall unter Wasser stand. Die Gruppe hatte über ein in der Höhle befindliches Telefon Kontakt zu den Rettungskräften, bis das Wasser wieder zurückging.