News + Aktuelles

aus dem Eventrecht
Hessen: 2 Verletzte durch brennendes Plastikgeschirr

Hessen: 2 Verletzte durch brennendes Plastikgeschirr

Von Thomas Waetke 7. April 2019

Auf einer privaten Feier in Hadamar (Hessen) sind am Sonntag morgen zwei Besucher verletzt worden. Zuvor fing Plastikgeschirr, dass auf einem Herd abgestellt wurde, an zu brennen. Die beiden Männer wollten das Geschirr wegzuräumen und erlitten dabei eine Rauchvergiftung; sie wurden in ein Krankenhaus gebracht.

Übrigens:

Auch auf einer privaten Veranstaltung ist der Veranstalter für die Sicherheit seiner Besucher verantwortlich. Ob eine Veranstaltung privat oder öffentlich ist, hat hauptsächlich Auswirkungen auf

Lesen Sie hier weitere Informationen zu privat bzw. öffentlich.

Urheberangabe für das/die Foto(s) (Symbolfoto):

  • Notarztwagen (Symbolbild): © JFsPic - Fotolia.com