News + Aktuelles

aus dem Eventrecht

Hennef: Betriebsausflug endet in Katastrophe

Von Thomas Waetke 12. Oktober 2014

Mitarbeiterinnen einer Arztpraxis hatten am Samstag in Hennef (NRW) einen Betriebsausflug mit einer Kutsche unternommen. Als plötzlich die Pferde scheuten, rannten sie mehrere hundert Meter eine abschüssige Straße hinunter, in einer Kurve kippte die Kutsche um und begrub mehrere Frauen unter sich. Alle 8 Insassinnen wurden dabei verletzt, vier von ihnen schwer. Drei Rettungshubschrauber, Feuerwehr und mehrere Notärzte waren im Einsatz.