News + Aktuelles

aus dem Eventrecht

Heiße Sommertage = Anforderungen an den Arbeitgeber

Von Thomas Waetke 25. Juli 2013

Was im Winter die Kälte mit sich bringt, macht im Sommer die Hitze: Anforderungen auch an den Arbeitgeber, der im Rahmen des Arbeitsschutzes seine Mitarbeiter nicht einfach ohne Weiteres in der Hitze arbeiten lassen darf. Dabei geht es nicht nur um die Büromitarbeiter, sondern auch um die körperlich tätigen Mitarbeiter, die vielleicht noch ständig in der Sonne herumlaufen müssen. Dazu finden sich auf der Seite der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin wichtige Hinweise für den Arbeitgeber: Empfehlungen für heiße Sommertage in Arbeitsstätten.