News + Aktuelles

aus dem Eventrecht

Fulda: Verletzte durch K.O.-Tropfen

Von Thomas Waetke 10. Februar 2013

Auf einer Faschingsveranstaltung in Fulda (Hessen) wurden 7 Besucherinnen nach Polizeiangaben durch K.O.-Tropfen verletzt, vier von ihnen mussten in Kliniken gebracht werden, eine musste sogar auf die Intensivstation verlegt werden. Der Täter ist unbekannt.