News + Aktuelles

aus dem Eventrecht
French Open: Zuschauer bei Unwetter verletzt

French Open: Zuschauer bei Unwetter verletzt

Von Thomas Waetke 2. Juni 2015

Beim Viertelfinale der Herren bei den French Open in Paris sind 3 Zuschauer verletzt worden, als bei einem Unwetter ein mehrere Meter großes Teil der Verkleidung der Videoleinwand in die Zuschauerränge gefallen war. Das Spiel wurde aufgrund des schlechten Wetters unterbrochen.

Urheberangabe für das/die Foto(s) (Symbolfoto):

  • Notarztwagen mit Aufschrift auf der Tür (Symbolbild): © Felix Abraham - Fotolia.com