News + Aktuelles

aus dem Eventrecht
Freiburg: Mann zielt auf Kindergeburtstag

Freiburg: Mann zielt auf Kindergeburtstag

Von Thomas Waetke 29. August 2016

Weil ein Nachbar sich offenbar durch den Lärm einer Kindergeburtstagsparty am Samstag Abend in Freiburg (Baden-Württemberg) gestört fühlte, zielte er aus seinem Fenster mit einer Maschinenpistole auf die Kinder und lud die Pistole mehrmals durch. Die Polizei konnte den Mann festnehmen, der sichtlich betrunken war. In seiner Wohnung fand die Polizei tatsächlich die Maschinenpistole, die aber unbrauchbar gemacht war.

Urheberangabe für das/die Foto(s) (Symbolfoto):

  • Polizist und Streifenwagen vor einer Menschenmenge (Symbolbild): © Heiko Barth - Fotolia.com