News + Aktuelles

aus dem Eventrecht

Feuer in Disko: Hunderte Tote und Verletzte

Von Thomas Waetke 27. Januar 2013

In einer Diskothek in Santa Maria (Brasilien) ist in der Nacht auf Sonntag ein Feuer ausgebrochen, bei dem nach ersten Angaben mehr als 100 Personen getötet und über 200 verletzt worden sein sollen. Die Feuerwehr ist noch mit der Bergung beschäftigt.

Presseberichten zufolge hat die Feuerwehr bisher 159 Personen tot geborgen, man rechne aber mit über 200 Toten. Anderen Angaben zufolge hat es zwischen 50-70 Tote gegeben.

Das Feuer ist gegen 2.30 Uhr morgens ausgebrochen und wurde vermutlich durch einen pyrotechnischen Act ausgelöst, das eine Band bei ihrem Auftritt auf der Bühne gezündet hatte.

In der Disko hielten sich zum Unglückszeitpunkt ca. 2.000 Besucher auf. Die meisten Opfer sind erstickt, einige seien auch totgetrampelt worden, so die Feuerwehr.