News + Aktuelles

aus dem Eventrecht

Feuer bei Wrestling-Liveshow

Von Thomas Waetke 31. Juli 2012

Kurz vor dem Start der TV-Aufzeichungen der RAW-Liveshow, einer Wrestling-Show, in Cincinnati (USA) kam es zu einem Zwischenfall: Während schon die ersten Zuschauer zu ihren Plätzen gingen, wurde die Pyrotechnik getestet. Plötzlich stand eine Leinwand in Flammen, die Besucher wurden evakuiert. Crewmitglieder konnten das Feuer mithilfe von Feuerlöschern unter Kontrolle bringen. Verletzt wurde niemand, die TV-Aufzeichnung konnte mit geringer Verzögerung durchgeführt werden.