News + Aktuelles

aus dem Eventrecht

Festival: Verletzte durch Fackel

Von Thomas Waetke 26. Februar 2013

Auf dem Soundwave Festival in Sydney (Australien) erlitten am Sonntag drei Personen Verbrennungen, eine vierte Person eine Rauchvergiftung, als ein Fan eine Fackel entzündete. Auf dem Festival traten u.a. Metallica und Slayer vor 75.000 Fans auf, insgesamt mussten 900 Personen mit leichten Verletzungen ambulant versorgt werden.