News + Aktuelles

aus dem Eventrecht

Facebook-Party wird von Polizei aufgelöst

Von Thomas Waetke 27. April 2013

Eine Geburtstagsparty einer 16-Jährigen im österreichischen Großgmain wurde am Freitag Abend von starken Polizeikräften aufgelöst, nachdem aufgrund einer Werbung auf Facebook statt der erwarteten 30 Gäste plötzlich ca. 250 Personen erschienen und vor dem Haus randalierten. Ein Polizeihundeführer wurde von einer Bierflasche getroffen und leicht verletzt.