News + Aktuelles

aus dem Eventrecht

Explosion auf Pützchens Markt durch Manipulation?

Von Thomas Waetke 13. September 2012

Bei Abbauarbeiten am Pützchens Markt in Bonn ist am Mittwoch Vormittag eine Imbissbude explodiert. Drei Mitarbeiter, in eine benachbarte Bude abbauten, erlitten Verletzungen durch ein Knalltrauma. Die Bude wurde völlig zerstört. Ersten Ermittlungen der Polizei zufolge sollen unbekannte Täter nachts die Gasanlage der Imbissbude manipuliert haben. Das dadurch austretende Gas entzündete sich vermutlich an der Elektrik.