News + Aktuelles

aus dem Eventrecht
Eventrecht | Frühstück | Networking | Leipzig

Eventrecht | Frühstück | Networking | Leipzig

Von Kristin Zimmermann 17. Juni 2021

Endlich ist es so weit! Nach anderthalb Jahren mit ausschließlich digitalen Veranstaltungen, planen wir nun die erste Präsenz-Veranstaltung. Und das Beste daran ist, Sie können ein Teil davon sein.

Wir laden Sie ganz herzlich zu unserem Eventrecht-Frühstück am Donnerstag, 24.06.2021 von 09:00 bis 11:00 Uhr im Château9 (Dresdner Str. 3-5, 04103 Leipzig) ein.

Der perfekte rechtliche Start in den Morgen. Neben dem herrlichen Duft von Kaffeebohnen und köstlichen Fingerfood-Häppchen erwartet Sie außerdem ein exklusiver Vortrag von Rechtsanwalt Thomas Waetke:

  • Welche rechtlichen Hürden gibt es bei einem Hygienekonzept?
  • Was muss man bei der Höheren-Gewalt-Klausel beachten?
  • Wer ist für die Hygienemaßnahmen verantwortlich?
  • Was passiert, wenn sich hinterher etwas verändert?
  • Risikoverteilung anhand der Stornoklausel

Aufgrund der aktuellen Lage ist eine Teilnahme nur mit negativem Coronatest möglich, der nicht älter als 24 Stunden ist. Eine Corona-Teststation befindet sich 2 Minuten Fußweg von der Location entfernt.

Sie wollen dabei sein? Dann schreiben Sie uns eine E-Mail an info@eventfaq.de

Teilnahmegebühr: 40,00 € netto (47,60 € brutto)

Schnell sein lohnt sich, denn die Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen begrenzt.

Wir würden uns sehr über Ihre Teilnahme und ein persönliches Kennenlernen in Leipzig freuen.

Ihr/Euer EVENTFAQ-Team

P.S. Sollte uns Corona einen Strich durch die Rechnung machen, weichen wir auf ein digitales Frühstück aus. Wir teilen Ihnen eine Woche davor mit, ob das Frühstück Live oder Digital stattfindet.

Urheberangabe für das/die Foto(s) (Symbolfoto):

  • Eventrecht-Frühstück: © Gagan Kaur - canva.com