News + Aktuelles

aus dem Eventrecht
England: Mann fährt mit Auto in Diskothek

England: Mann fährt mit Auto in Diskothek

Von Thomas Waetke 18. März 2018

Am frühen Sonntag morgen ist ein Mann in Gravesend (England) mit seinem Auto absichtlich in den Eingangsbereich einer Diskothek und in den Raucherbereich gefahren. Dabei wurden mindestens 13 Diskobesucher verletzt. Der Mann war zuvor nach Auseinandersetzungen aus dem Club verwiesen, offenbar handelte es sich bei seinem Angriff um eine Racheaktion. Andere Diskobesucher zerrten den Mann aus seinem Auto und hielten ihn fest, bis die Polizei eintraf. Diese nahm in nun wegen versuchten Mordes fest.

Urheberangabe für das/die Foto(s) (Symbolfoto):

  • US-Police (Symbolbild): © janifest - Fotolia.com