News + Aktuelles

aus dem Eventrecht
England: Auto pflügt durch Festzelt

England: Auto pflügt durch Festzelt

Von Thomas Waetke 4. Oktober 2015

Bei einer Veranstaltung in Hampshire (England) sind am Samstag 14 Besucher teilweise schwer verletzt worden, als ein Auto durch das Festzelt „pflügte“, wie die Polizei berichtete. Offenbar blieb der Fahrer mit seinem Auto vor dem Zelt im weichen Boden stecken. Als er versucht hatte, dort herauszufahren, schoss das Auto plötzlich in das Zelt, in dem sich zum Unfallzeitpunkt ca. 350 Menschen aufhielten.

Urheberangabe für das/die Foto(s) (Symbolfoto):

  • Notarztwagen (Symbolbild): © JFsPic - Fotolia.com