News + Aktuelles

aus dem Eventrecht
Duisburg: Besucher erleiden Stromschlag

Duisburg: Besucher erleiden Stromschlag

Von Thomas Waetke 19. August 2017

Auf dem Hafenfest in Duisburg haben 4 Besucher einen Stromschlag erlitten, als sie in einem Fahrgeschäft fuhren. Sie wurden ärztlich versorgt. Die Feuerwehr stellte den Strom des Fahrgeschäfts ab und prüft nun, wie es zu dem Vorfall kommen konnte.

 

Urheberangabe für das/die Foto(s) (Symbolfoto):

  • Krankenwagen in Fahrt (Symbolbild): © Rainer Fuhrmann - Fotolia.com