News + Aktuelles

aus dem Eventrecht
Düsseldorf: Oper nach Schmorbrand geräumt

Düsseldorf: Oper nach Schmorbrand geräumt

Von Thomas Waetke 5. Juli 2015

Die Rheinoper in Düsseldorf wurde nach einem Schmorbrand am Samstag Abend geräumt, eine laufende Musical-Vorstellung abgebrochen. Ein Mitarbeiter stellte Brandgeruch fest und alarmierte die im Gebäude anwesende Brandsicherheitswache der Feuerwehr. Diese veranlasste daraufhin die Räumung, der Schutzvorhang fiel herunter. Alle Zuschauer konnten die Oper unverletzt verlassen.

Urheberangabe für das/die Foto(s) (Symbolfoto):

  • Feuerwehrfahrzeug (Blaulicht/Schriftzug auf dem Dach) (Symbolbild): © Bernd Leitner - Fotolia.com