News + Aktuelles

aus dem Eventrecht

Dortmund: Massenschlägerei auf Hochzeitsfeier

Von Thomas Waetke 1. Dezember 2014

Eine Hochzeitsfeier ist in Dortmund am Sonntag Abend in einer Massenschlägerei geendet. Unter den ca. 300 Gästen haben sich mehrere Männer untereinander geprügelt, die Polizei war mit einem Großaufgebot vor Ort. Vier Personen mussten mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden. Die genaue Ursache für die Schlägerei ist unbekannt.