News + Aktuelles

aus dem Eventrecht
Dortmund: Bundesminister stürzt von der Bühne

Dortmund: Bundesminister stürzt von der Bühne

Von Thomas Waetke 29. Oktober 2019

Auf einer Digital-Konferenz in Dortmund ist Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier nach seiner Rede von der Bühne gestürzt. Der Minister wollte die Bühne verlassen und kam nach wenigen Schritten ins Straucheln. Zeugen zufolge soll er mit seinem Blick die Treppe gesucht haben, trat aber ins Leere. Er fiel auf sein Gesicht und blieb einige Zeit liegen. Der Saal wurde daraufhin geräumt, der Minister wurde mit einem Krankenwagen in eine Klinik gebracht.

 

Urheberangabe für das/die Foto(s) (Symbolfoto):

  • Notarzt (Symbolbild): © David Büttner - Fotolia.com