News + Aktuelles

aus dem Eventrecht

Cranger Kirmes: Mitarbeiter schwer verletzt

Von Thomas Waetke 3. August 2014

Auf der Cranger Kirmes in Herne (NRW) ist am Samstag Abend ein Mitarbeiter eines Fahrgeschäfts schwer verletzt worden, als er einem gestürzten Kollegen helfen wollte und dabei von einer Schiffsschaukel getroffen wurde. Der Kollege hatte offenbar einen Krampfanfall erlitten und stürzte im markierten Gefahrenbereich der Schaukel. Beide Verletzten wurden in ein Krankenhaus gebracht, mehrere Kirmesbesucher, die den Unfall beobachteten, mussten wegen einem Schock medizinisch versorgt werden.