Kosten und Gebühren

Partyveranstalterin muss 2.500 Euro Verwaltungskosten zahlen

Die Veranstalterin einer Hausparty muss 2.500 Euro Verwaltungskosten zahlen… das hat jetzt das Verwaltungsgericht Magdeburg entschieden.

Weiterlesen

Nichts vereinbart = kostenlos arbeiten?

In so manchen Verträgen wird vergessen, über den Preis zu reden, oder es kommt nach Vertragsschluss

Weiterlesen

Landesrechnungshof fordert Beteiligung der Fußballvereine an Polizeikosten

Beteiligung der Fußballvereine an Polizeikosten: Der Landesrechnungshof Baden-Württemberg hat die Landesregierung aufgefordert, Fußballvereine an den Kosten

Weiterlesen

Kosten für Verkehrslenkung

Wer eine Veranstaltung durchführt, bei der mit großem Besucherandrang und damit erhöhter Nutzung der Straßen zu

Weiterlesen

Soll Facebook die Kosten der Polizeieinsätze tragen?

Nachdem Baden-Württemberg von einem Lehrling aus Konstanz, der eine Facebook-Party initiiert hatte, die Polizeikosten von über 200.000 Euro in Rechnung gestellt hat, gibt es nun Forderungen gegenüber Facebook.

Weiterlesen

„Da geht noch mehr“-Party wird teuer

Eine illegale „Facebook-Party“ kommt einen 20-Jährigen aus Konstanz (Baden-Württemberg) teuer zu stehen: Er hat einen Gebührenbescheid über 227.052 Euro erhalten. Der junge Mann hatte zu einer Party über Facebook geladen.

Weiterlesen

Kissenschlacht-Flashmob: Steuerzahler zahlt die Reinigung

In Köln hatten 75 Teilnehmer einer Flashmob-Kissenschlacht viel Spaß: Direkt vor dem Dom ging es am

Weiterlesen