Foto-/Bildrecht

Fotos auf der Veranstaltung: Was muss man beachten?

Sollen von einer Veranstaltung Fotos gemacht werden, sollten vorab einige Fragen geklärt werden. Denn: Nahezu jedes Foto ist urheberrechtlich geschützt.

Read More

Wenn der Arbeitnehmer kreativ wird

Auch ein Arbeitnehmer kann Urheber sein, auch er kann geschützte Werke schaffen. Wem gehört das Werk? Wie wird die Verwertung vergütet? In dem Beitrag stelle ich die Schwierigkeiten dar, die sich dem Arbeitgeber stellen.

Read More

Panoramafreiheit bei zeitlich begrenzten Kunstwerken?

Derzeit kursieren wilde Geschichten über Kostenforderungen bei Fotografien des Blue Port Hamburg – ein Kunstprojekt, bei dem Teile des Hamburger Hafens in blaues Licht getaucht werden. Hier hatte eine Fotografin ein Foto gemacht und dieses Foto gewerblich auf Instagram verwertet. Später erhielt sie ein Forderungsschreiben der Verwertungsgesellschaft Bild-Kunst und sollte Lizenzgebühren nachzahlen.

Read More

Veranstaltung Fotos DSGVO: Was muss man bei Fotos von Besuchern beachten?

Veranstaltung Fotos DSGVO – drei Worte, die so manchen Veranstalter verzweifeln lassen. Wann darf man seine Veranstaltung bzw. die Besucher fotografieren?

Read More

Vorsicht bei Auschnitten aus fremden Werken

Man möchte nur einen Teil eines Fotos verwenden, einen Ausschnitt aus einem Text, ein Ausschnitt aus einem Video, einem Musikstück usw. – aber man will den Urheber nicht fragen. Ist das erlaubt?

Read More

Durchsetzung des Hausrechts mit einem Foto?

KAnn der Veranstalter sein Hausrecht effektiver durchsetzen, wenn er den Betroffenen fotografiert, damit seine Mitarbeiter wissen, wer Hausverbot hat?

Read More

Bilder von Konzertbesuchern

Immer wieder taucht die Frage auf, ob Personen bei einem Konzert fotografiert werden dürfen. Grundsätzlich ist

Read More