News + Aktuelles

aus dem Eventrecht
Brandenburg: 2 Verletzte bei Verpuffung

Brandenburg: 2 Verletzte bei Verpuffung

Von Thomas Waetke 27. Februar 2017

Auf der Burg Eisenhardt in Bad Belzig (Brandenburg) sind am Sonntag zwei Personen verletzt worden, als es hinter dem Tresen eines Restaurants zu einer Verpuffung kam. Eine Frau erlitt dabei schwere Verbrennungen, ein Mitarbeiter, der die Flammen löschen wollte, wurde leicht verletzt. Die 20 Gäste wurden unverletzt evakuiert.

Urheberangabe für das/die Foto(s) (Symbolfoto):

  • Feuerwehr (Symbolbild): © VRD - Fotolia.com