News + Aktuelles

aus dem Eventrecht
Bootsparty endet tödlich

Bootsparty endet tödlich

Von Thomas Waetke 27. April 2015

Eine Party von Jugendlichen auf einem Boot endete am Freitag Abend im Hafen von Waren (Mecklenburg-Vorpommern) dramatisch: Zwei Jugendliche starben, zwei weitere Jugendliche wurden schwer verletzt, nachdem zuvor aufgrund eines technischen Defekts offenbar Kohlenmonoxid ausgetreten war.

Urheberangabe für das/die Foto(s) (Symbolfoto):

  • Notarztwagen mit Aufschrift auf der Tür (Symbolbild): © Felix Abraham - Fotolia.com