News + Aktuelles

aus dem Eventrecht

Boot kentert bei Festspielen auf See

Von Thomas Waetke 7. August 2013

Bei den Bregenzer Festspielen kenterte bei einer Vorführung am Dienstag eine Barke, drei Sänger, eine Stuntfrau und ein Techniker fielen ins Wasser und wurden von den anwesenden Sicherheitstauchern wieder ans trockene Ufer gebracht. Nach einer längeren Unterbrechung wurde die Show fortgesetzt. Ursache der Kenterung war ein verbogenes Metallteil, das die Barke geführt hatte.