Besondere Vorsicht bei Kindern: Aber nicht die maximale?

Immer wieder begegnet dem Veranstalter die Frage, was er tun muss, um Besucher nicht zu gefährden. Dabei gibt es leider kein schwarz oder weiß bzw. kein richtig oder falsch. Die Frage der sog. Verkehrssicherungspflicht ist immer eine Frage des Einzelfalls.