News + Aktuelles

aus dem Eventrecht

Behörden machen Disko dicht

Von Thomas Waetke 15. Juli 2011

In Siegburg haben die Behörden eine Großraumdisko dichtgemacht, nachdem der Betreiber offenbar hartnäckig jegliche Auflagen missachtet hatte. Nachbarn beschwerten sich über Lärm, betrunkene Gäste randalierten durch die Innenstadt, es gab Verstöße gegen das Jugendschutzgesetz und Türsteher waren wegen ihrer Gewaltbereitschaft aufgefallen.