News + Aktuelles

aus dem Eventrecht
Bayern: Verletzte auf Party durch Pfefferspray

Bayern: Verletzte auf Party durch Pfefferspray

Von Thomas Waetke 20. Juli 2015

Auf einer Schwimmbadparty in Burgsinn (Bayern) sind am frühen Sonntag 11 Besucher verletzt worden, als zwei Männer Pfefferspray versprüht hatten. Die Polizei ermittelt nun wegen gefährlicher Körperverletzung.

Urheberangabe für das/die Foto(s) (Symbolfoto):

  • zwei Rettungsdienst-Fahrzeuge (Symbolbild): © Otto Durst - Fotolia.com