News + Aktuelles

aus dem Eventrecht
Bayern: Unbekannter versprüht Reizgas

Bayern: Unbekannter versprüht Reizgas

Von Thomas Waetke 3. April 2016

Bei einer Party in Ampfing (Bayern) hat ein Unbekannter in der Nacht auf Sonntag Reizgas versprüht und dabei 20 Personen verletzt; einige von ihnen wurden in Krankenhäuser eingeliefert. Die Polizei ermittelt nun wegen gefährlicher Körperverletzung. Die Veranstaltung mit ca. 2000 Besuchern konnte fortgesetzt werden, da die Halle schnell gelüftet werden konnte.