News + Aktuelles

aus dem Eventrecht
Ba-Wü: Toter auf Oldtimer-Fest

Ba-Wü: Toter auf Oldtimer-Fest

Von Thomas Waetke 14. Juni 2015

Bei einem Oldtimer-Fest in Eutingen (Baden-Württemberg) mit 10.000 Besuchern ist am Sonntag ein Fallschirmspringer zu Tode gestürzt, der mit 3 anderen Springern ein Veranstaltungshighlight sein sollte. Nachdem sich der Hauptfallschirm verhedderte, öffnete sich aus unbekannter Ursache auch der Notschirm nicht. Rettungskräfte mussten den abgestürzten Mann in umliegenden Maisfeldern suchen, die Veranstaltung wurde daraufhin abgebrochen. Die Polizei ermittelt nun, warum sich der Notschirm nicht geöffnet hatte.

Urheberangabe für das/die Foto(s) (Symbolfoto):

  • Zwei Polizisten mit Polizeifahrzeug (Symbolbild): © benjaminnolte - Fotolia.com