News + Aktuelles

aus dem Eventrecht

Ba-Wü: Schwerverletzter auf Verlobungsfeier

Von Thomas Waetke 5. Juni 2014

Bei einer Verlobungsfeier mit ca. 200 Gästen in Winnenden (Ba-Wü) ist ein 39-Jähriger schwer verletzt worden – bzw. man muss genauer sagen: Bei einer Schlägerei auf dieser Verlobungsfeier… als die Polizei eintraf, war die Schlägerei bereits wieder beendet. Die Ermittlungen der Polizei zum Tathergang werden durch offenbar sehr schweigsame Zeugen erschwert. Nicht wirklich selten kommt es auf Hochzeitsfeiern zu gewalttätigen Auseinandersetzungen unter den Gästen: Oft prallen hier die unterschiedlichsten Vorstellungen, Kulturen und Charaktere aufeinander, es fließt Alkohol in Strömen, manche Feiern dauern mehrere Stunden oder sogar mehrere Tage; dann reicht der falsche Song vom DJ und die Stimmung kippt.