News + Aktuelles

aus dem Eventrecht
Ba-Wü: Ein Verletzter bei Feuer in Zeltlager

Ba-Wü: Ein Verletzter bei Feuer in Zeltlager

Von Thomas Waetke 6. August 2016

In einem Zeltlager mit 75 Kindern in Leinegg (Baden-Württemberg) ist es am Freitag morgen zu einem schweren Unfall gekommen: Ein 18-jähriger Betreuer wollte die Gasflasche für einen Kühlschrank auswechseln, als es zu einer Verpuffung kam. Der 18-Jährige wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen. Das Küchenzelt und zwei daneben aufgestellte Vorratszelte brannten ab. Andere Kinder wurden nicht verletzt, da deren Zelte in größerem Abstand zu dem Küchenzelt standen.

Urheberangabe für das/die Foto(s) (Symbolfoto):

  • Rettungshubschrauber (Symbolbild): © jrmedien_de - Fotolia.com