Posts From Thomas Waetke

Bußgeld wegen Datenschutz-Verstoß: Es fehlte der AVV

Thomas WaetkeIch bin Rechtsanwalt und Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht und der Herausgeber und Autor hier auf eventfaq.de. Hier lesen Sie mehr über mich. EVENTFAQ – iwent-eff-a-kuh = so spricht man eventfaq aus. FAQ sind die häufig gestellten Fragen („Frequently Asked

weiterlesen

Zeitliche Verfügbarkeit und Zeitvorgaben des Auftraggebers

Das Thema Scheinselbständigkeit kommt immer wieder auf… und ist insbesondere für den Auftraggeber ein nicht unerhebliches Risiko. Ein Indiz (von mehreren) für Scheinselbständigkeit kann dabei die zeitliche Verfügbarkeit sein: Finden sich schon im Vertrag Regelungen, dass der Auftraggeber Einfluss auf

weiterlesen

Sicherheit des Besuchers vs Eigenverantwortung?

In gewisser Weise greift ein Sicherheitswahn um sich: Auf der einen Seite stehen Verantwortliche insbesondere aus der Politik, die sich nicht sagen lassen wollen, sie hätten bspw. ihren Weihnachtsmarkt nicht geschützt. Auf der anderen Seite steht eine Sicherheitsbranche, die ihre

weiterlesen

Wie können Verträge zur Sicherheit beitragen?

Auch heute noch sind wir mit unserer „Aktionsfläche“ auf der Best of Events in Dortmund (wer uns heute noch besuchen möchte: Halle 4, Stand E20), und ich darf auf der Safety- und Security-Forum einen weiteren Vortrag halten. Heute ist mein

weiterlesen

Loveparade-Prozess könnte eingestellt werden

Heute fand im Loveparade-Prozess vor dem Landgericht Duisburg ein nicht-öffentliches Gespräch zwischen Gericht, Staatsanwaltschaft, Verteidiger und Nebenklägervertreter statt. Das Gericht teilte mit, dass es nach derzeitiger Beweislage eine Einstellung des Prozesses für angemessen hielte. Dies verlautet aus dem Kreis der

weiterlesen

Der Zusammenhang von Datenschutz und Veranstaltungssicherheit

Heute (und morgen) sind wir mit unserer „Aktionsfläche“ auf der Best of Events in Dortmund (wer uns noch heute oder morgen besuchen möchte: Halle 4, Stand E20), und ich darf auf der Safety- und Security-Forum einen Vortrag halten. Heute mein

weiterlesen

Verkehrssicherungspflicht im Winter

Gerade jetzt im Winter kommt es im Zusammenhang mit Veranstaltungen vermehrt zu Unfällen, bspw. wenn Besucher oder Mitarbeiter auf Glätte ausrutschen. Wer haftet dann? Ein Beispiel: Der Eigentümer des Grundstücks überträgt die Verkehrssicherungspflichten (wir unterstellen, wirksam) auf den Mieter. Dazu

weiterlesen

Unfall bei Ausübung eines Ehrenamtes ist (oft) nicht gesetzlich unfallversichert

Bei Veranstaltungen in Vereinen gibt es eine unterschätzte Besonderheit, wenn es dort zu einem Unfall kommt: Viele Mitglieder glauben, dass sie gesetzlich (unfall-)versichert seien, wenn sie für ihren Verein tätig werden. Dass dem nicht so ist, hat nun (wiederholt) das

weiterlesen

Sie haben Kundenlisten, Konditionen und Konzepte, die nicht jeder nutzen soll?

Dann wird es Zeit: Seit Juni 2018 gibt es die EU-Richtlinie zum Geheimnisschutz. Deutschland setzt diese Richtlinie derzeit um in ein Geheimnisschutzgesetz, das demnächst in Kraft tritt. Die Besonderheit: Bisher war ein Geheimnis geheim, wenn man es geheim halten wollte. 

weiterlesen

Verantwortung des Betreibers und des Verantwortlichen für Veranstaltungstechnik für alles in der Location?

Sind der Betreiber und/oder der Verantwortliche für Veranstaltungstechnik in einer Versammlungsstätte verantwortlich für die vom Veranstalter eingebrachte Technik? Bzw. sind sie verantwortlich für die in der Location aufgebauten Messestände? Die Antwort auf diese Frage hat erhebliche Auswirkungen: Bejaht man diese

weiterlesen