Aktuelles

Urteile, Vorfälle, Kommentierungen...
Arbeitsschutz ab wieviel Mitarbeiter?

Arbeitsschutz ab wieviel Mitarbeiter?

by 30. Januar 2019

Ab dem ersten Arbeitnehmer (und zwar egal, ob es sich dabei um einen Minijobber, eine Aushilfe oder einen Festangestellten handelt), muss der Arbeitgeber für Arbeitsschutz sorgen.

Gefährlich wird es für den Auftraggeber, der einen Freien Mitarbeiter beauftragt – und der sich im Nachhinein als scheinselbständig herausstellt: Denn erleidet der Scheinselbständige einen Arbeitsunfall, kann der Arbeitgeber zur Verantwortung gezogen werden, wenn durch Arbeitsschutzmaßnahmen der Unfall vermieden hätten werden können.

Ausführlich zum Arbeitsschutz

Zurück zur Rubrik Arbeitsrecht.

Urheberangabe für das/die Foto(s) (Symbolfoto):